Krüngerrand Münze 

Der Nordosten Südafrikas ist eines der Gebiete mit dem meisten Goldvorkommen weltweit. So liegt es nahe, dass sich auch dort eine Prägeanstalt befindet, die eine feste Größe im Edelmetallhandel darstellt. So kommt es, dass die Krügerrand Münze der South African Mint in keiner Investition fehlen darf. Erfahren Sie hier, woran die Münze zu erkennen ist und in welchen Legierungen sie herausgegeben wurde.

Was ist die Krügerrand Münze?

Der Name dieser Bullionmünze setzt sich aus der südafrikanischen Währung Rand und dem damaligen Präsidenten des Landes, Paul Krüger, zusammen. Dieser ist auch auf der Vorderseite der Münze abgebildet. Auf der Rückseite befindet sich ebenfalls seit der ersten Prägung im Jahre 1967 eine afrikanische Springbock-Antilope. 

Die Münze ist seit 1961 als offizielles Zahlungsmittel zugelassen, verfügt aber über keinen zusätzlichen Nennwert. Im Gegensatz zu anderen Anlagemünzen wird der Wert der Krügerrand Prägungen tagesaktuell an den entsprechenden Edelmetallpreis angepasst. Die Goldmünze der South African Mint gilt als erste anerkannte Anlagemünze und gilt deshalb als Standard in jedem Anlageportfolio.

 

Die unterschiedlichen Prägungen und ihre technischen Daten

Die Krügerrand wurde 1967 erstmals als Goldmünze veröffentlicht und dominierte bis 2017 das Angebot der South African Mint. Beim Anblick der Münze fällt direkt auf, dass die Farbe durch eine rötliche Nuance gekennzeichnet ist. Dies ist auf die Kupferlegierung zurückzuführen, welche angewandt wurde, um sie gegenüber äußeren Einwirkungen wie Kratzern unempfindlicher zu machen. Der Feingehalt der Münze beträgt dadurch 916,7/1000. Gewicht und Materialwert verfügen bei den unterschiedlichen Größen über folgende Werte.

Krügerrand Gold

Größe Gewicht Materialwert*
1/50 Unze 0,679 g 50,22 €
1/20 Unze 1,696 g 101,43 €
1/10 Unze 3,393 g 202,34 € 
1/4 Unze 8,482 g 497,44 €
1/2 Unze 16,965 g 976,50 €
1 Unze 33,93 g 1.865,79 €
2 Unzen 67,86 g 3.731,58 €
5 Unzen 169,65 g 9.328,95 €
50 Unzen 1696,50 g 93,289,50 €

*Stand 04/2022

Krügerrand Silber und Platin

Erst 50 Jahre nach der Herausgabe der ersten Krügerrand Goldmünze veröffentlichte die südafrikanische Prägeanstalt eine Krügerrand in Silber mit einem Feingehalt von 999 und Platin mit 999,9. Diese beiden Münzen wurden lediglich in der Größe einer Unze herausgegeben und gelten heute als Ergänzung des Sortiments.

Silber

Größe Gewicht Materialwert*
1 Unze 31,107 g 31,69 €

Platin

Größe Gewicht  Materialwert*
1 Unze 31,107 g 1.279,23

*Stand 04/2022

Entdecken Sie unser Sortiment an Krügerrand Münzen in unserem Onlineshop

 

Geschichtlicher Hintergrund

Dass die Goldmünze des Krügerrand Trios die weltweit beliebteste Anlagemünze ist, war nicht immer so. 1986 wurde nämlich aufgrund der Apartheid ein Einfuhrstoppfür sie verhängt, wodurch die Auflage der Prägungen stark einfiel. Der Handel und deren Herausgabe war grundsätzlich zwar nicht verboten, jedoch wechselten die dort ansässigen Banken die Goldmünze in gleichwertige Münzen wie die kanadische Maple Leaf. Die große Unsicherheit, die dadurch entstand, führte zuletzt sogar dazu, dass zahlreiche Krügerrand Münzen wieder eingeschmolzen wurden. Nach den Lockerungen der Sanktionen stieg die Nachfrage auf natürliche Weise wieder und die South African Mint fuhr mit der Prägung der Goldmünze fort.

Die Krügerrand Münze ist der Beweis dafür, wie sicher eine Anlage in Gold trotz politischer Unruhen sein kann. Die Münze hat sich von der Einschmelzung bis hin zur weltweit beliebtesten Anlagemünze aus Gold entwickelt und schmückt heute das Investitionsportfolio zahlreicher Anleger. Auch sie möchten die Krügerrand Münze kaufen? Entdecken sie hier unser Angebot.

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner billiger.de - der Preisvergleich